März 1954

Johann Oberrater senior erhält die Konzession für die Einzelfirma "Johann Oberrater Bauunternehmung". Der Weg zu einer eigenen Firma war damals steinig: Neben der Bestätigung der Gemeinde über die Notwendigkeit des Gewerbes im Ort (Bedarfsdeckungsgesetz) waren einige Gewerbescheine erforderlich: Baumeistergewerbe, die Genehmigung zum Baustoffhandel, Eisenhandel und das Deichgräbergewerbe. Dazu kam die Schottergewinnung.

 

  • alt1
  • alt2
  • alt3

 

1955

Der erste 100 lt. Mischer konnte angeschafft werden.

 

1960

Eine Reihe von Anschaffungen kennzeichnet den Aufschwung dieses Jahres: der 1. Steyr-LKW (Type 480) und der 1. Mannschaftstransporter werden ab Frühjahr eingesetzt; die 1. "Scheibtruhe mit Luftbereifung" kommt zum Einsatz.

 

1966

Die Firma wächst kontinuierlich und erreicht in diesem Jahr mit 154 Beschäftigten den absoluten Mitarbeiterhöchststand in der Geschichte der Firma.

 

1970

Johann Oberrater wird zum gerichtlich beeideten Sachverständigen für das Bezirksgericht Zell am See ernannt. Von 1970 bis 1978 nimmt die Firma durch den Konjunkturaufschwung, der in der Folge einen Tourismusboom einleitet, nochmals an Größe zu. Logischer Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in diesen Jahren im Hotelbau.

 

1974

Am 1. April: Umwandlung der Einzelfirma in die Johann Oberrater Bauunternehmungs GesmbH.

 

1980

Übergabe des Betriebes an Sohn Hannes, der nach entsprechender Ausbildung und Qualifikation als Ingenieur und Baumeister in die Fußstapfen des Vaters tritt.

 

1988

Nach dem unerwarteten Ableben von Juniorchef Hannes Oberrater führt der Seniorchef - der Familie, der Firma und den über 120 Beschäftigten verpflichtet - selbst die Firma weiter und übergibt die Geschäftsleitung am 01.02.1989 an Baumeister Ing. Sepp Landauer.

 

1989

Ein neues Kapitel der Firmengeschichte beginnt mit der gemeinsamen Geschäftsführung von Elisabeth Oberrater und Baumeister Ing. Sepp Landauer.

 

2001

Gründung einer Tochterfirma in Leogang, die Leoganger Bau GmbH.

 

2003

BM Ing. Stefan Margesin übernimmt die Prokura der Leoganger Bau GmbH.

 

2010

Neue Geschäftsführung durch BM Ing. Stefan Margesin.

 

Heute

Die Firma Oberrater ist eines der renommiertesten Bauunternehmen im Land Salzburg mit derzeit 120 Mitarbeitern.